Pressemitteilungen und News
14 February 2021

Eine Schokoladenschachtel, ein Brief und sechs Hochzeiten

Valentinstag | 14. Februar 2021

 

Kilchberg, 14. Februar 2021 – Märchen beginnen immer mit den Worten «Es war einmal …». Passend zum Valentinstag erzählen wir deshalb eine unglaubliche Liebesgeschichte, die zwar märchenhaft klingt, jedoch keineswegs erfunden ist.

Es war einmal eine Hochzeit in Zürich im Jahr 1853, für die der Chocolatier Rudolf Sprüngli-Ammann eine ganz besondere Schokolade kreieren durfte. Jedes der köstlichen Schokoladentäfelchen verpackte er einzeln in ein kunstvoll verziertes Papier und setzte sie behutsam in eine speziell angefertigte Schachtel, die die Familienwappen des Brautpaars zierten. Dem edlen Geschenk widmete sich die Braut erst, als alle Gäste gegangen waren und sie in aller Ruhe eines der liebevoll verpackten Täfelchen geniessen konnte. Noch berauscht von den Ereignissen des Tages und verzückt von dem Genuss dieser einzigartigen Schokolade beschloss sie, dass auch kommende Generationen an diesem süssen Glück teilhaben sollten. 20 Jahre später heiratete ihre Tochter. Diese erhielt eben diese Schokoladenschachtel von damals, sorgfältig aufbewahrt als Geschenk und Glücksbringer mit dem Rat, sich ebenfalls nur einem einzigen Stück der edlen Schokolade hinzugeben und die Schachtel später einmal der eigenen Tochter zur Hochzeit zu schenken. So fand die glücksbringende Schokoladenschachtel ihren Weg von Generation zu Generation, von Mutter zu Tochter, von Braut zu Braut. Nach unglaublichen 111 Jahren, im Jahr 1964, lag diese besondere Schokoladenschachtel im Milchkasten von Lindt & Sprüngli in Kilchberg. Sorgfältig kümmerte sich ein Maître Chocolatier um die edle Schachtel und fand darin 14 hübsch verpackte Schokoladentäfelchen – und sechs leere Stellen. Dabei lag ein Brief in verschnörkelter und leicht zittriger Handschrift einer älteren Dame mit genau dieser märchenhafter Geschichte.

Originale Schokoladenschachtel von Rudolf Sprüngli-Ammann. Immer noch gut zu sehen sind die Familienwappen des Brautpaars.

Media Contact | +41 44 716 22 33 | media@lindt.com