MEDIENMITTEILUNG


MEDIENMITTEILUNG

Veränderung in der Erweiterten Konzernleitung von Lindt & Sprüngli

Kilchberg, 6. April 2016 – Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli AG gibt heute bekannt, dass Thomas Linemayr, CEO von Lindt & Sprüngli (USA) Inc. und Mitglied der Erweiterten Konzernleitung, das Unternehmen per Ende April 2016 verlassen wird, um eine neue Herausforderung ausserhalb der Lindt & Sprüngli Gruppe anzunehmen.

 

Seine Aufgabe als CEO von Lindt & Sprüngli (USA) Inc. übernimmt Daniel Studer, der seit über 10 Jahren für Lindt & Sprüngli und seit 5 Jahren in der Funktion als Verkaufsleiter von Lindt & Sprüngli (USA) Inc. tätig ist. Seine Verantwortlichkeiten in der Funktion als Erweitertes Konzernleitungsmitglied werden an die anderen Mitglieder der Konzernleitung und Erweiterten Konzernleitung übertragen.

 

Für seinen wertvollen Beitrag zur Entwicklung der Unternehmensgruppe dankt ihm Lindt & Sprüngli bestens und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

 

Über Lindt & Sprüngli:

Lindt & Sprüngli ist weltweit führend im Bereich der Premium-Schokolade und schaut auf eine Tradition von 170 Jahren zurück, die in Zürich ihren Anfang nahm. Qualitätsschokoladen von Lindt & Sprüngli werden heute in 12 eigenen Produktionsstandorten in Europa und den USA hergestellt und von 24 Tochtergesellschaften und Niederlassungen sowie über 100 unabhängigen Distributoren rund um den Globus vertrieben. Mit über 13‘000 Mitarbeitenden erzielte die Lindt & Sprüngli Gruppe 2015 einen Umsatz von CHF 3,65 Mrd.


Kontakt Medien

Tel. +41 44 716 24 86 

E-Mail: Mediarelations-in@lindt.com

Kontakt Investor Relations

Tel: +41 44 716 25 37

E-Mail: Investorrelations-in@lindt.com