Roger Federer eröffnet Lindt Swiss Chocolate Heaven auf dem Jungfraujoch „Top of Europe“ und tritt in einem Tennis-Showmatch gegen Skirennstar Lindsey Vonn an


MEDIENMITTEILUNG

Roger Federer eröffnet Lindt Swiss Chocolate Heaven auf dem Jungfraujoch „Top of Europe“ und tritt in einem Tennis-Showmatch gegen Skirennstar Lindsey Vonn an

 

Interlaken/Kilchberg, 16. Juli 2014 – Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli (Schweiz) AG und die Jungfraubahn Holding AG geben Ihre Zusammenarbeit bekannt. Künftig wird LINDT mit dem Swiss Chocolate Heaven den Gästen der Jungfraubahnen das Erlebnis auf 3454 Meter über Meer versüssen. Der Schokolade-Erlebnis-Shop wurde heute von keinem geringeren als LINDT Markenbotschafter Roger Federer eingeweiht. Höhepunkt war das Tennis-Showmatch zwischen ihm und Skirennstar Lindsey Vonn auf dem Aletschgletscher mit Blick auf die Sphinx.

Die Firma Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli (Schweiz) AG zelebrierte heute gemeinsam mit den Jungfraubahnen und LINDT Markenbotschafter Roger Federer die feierliche Eröffnung des LINDT SWISS CHOCOLATE HEAVEN auf dem Jungfraujoch „Top of Europe“ auf 3454 Meter. Der Schokolade-Erlebnis-Shop bietet fortan ein umfangreiches Sortiment an feinster LINDT Schokolade und gewährt den Besuchern durch die angrenzende Maîtres Chocolatiers Erlebniswelt spannende Einblicke in die Herstellung von Schokolade.

 

Dazu Ernst Tanner, CEO und Verwaltungsratspräsident von Lindt & Sprüngli: „Mit dem Schokolade-Erlebnis-Shop auf dem Jungfraujoch konnten wir unsere Marke in luftiger Höhe positionieren. Unser Ziel ist es, Touristen aus dem Ausland dort oben für unsere LINDT Schokolade zu begeistern.“ Und Urs Kessler, CEO der Jungfraubahnen, pflichtet ihm bei: “Der SWISS CHOCOLATE HEAVEN ist eine perfekte Ergänzung unseres bestehenden Angebots und bietet einen attraktiven Mehrwert für unsere Besucher.“

 

Höhepunkt der feierlichen Einweihung war jedoch das Tennis-Showmatch zwischen LINDT Markenbotschafter und Tennischampion Roger Federer und der amerikanischen Skirennstar Lindsey Vonn, auf dem Aletschgletscher inmitten der hochalpinen Bergwelt. Dazu Roger Federer: “Ich bin immer wieder erstaunt, was LINDT sich tolles einfallen lässt. Der Tag heute im Chocolate Heaven auf dem Jungfraujoch war auch für mich ein Highlight.“

Foto- und Filmmaterial von der Veranstaltung finden Sie unter:

www.photopress.ch/image/Lindt+Spruengli/Roger+Federer/Swiss+Chocolate+Heaven

www.chocolateheaven.lindt.com

Twitter: #chocolateheaven


Medienkontakt Lindt & Sprüngli:

Nina Keller

Telefon: +41 78 718 93 33

E-Mail: mediarelations-in@lindt.com

 

Medienkontakt Jungfraubahnen:

Patrizia Pulfer

Telefon: +41 79 222 53 10

E-Mail: patrizia.pulfer@jungfrau.ch